Projekte im Überblick
20 Einträge gefunden
Datum: 28.06.2016
Projektnummer Gewünschter Skill / Aufgabenbeschreibung: Einsatzbeginn: Einsatzdauer: Einsatzgebiet:
4802
Vertreten durch RC Bielefeld
Wir suchen bereits heute für ein langfristiges Trainingsprojekt unseres Kunden in NRW Dozenten ( m/w )
Die Dimensionen und der Zeitraum sind überdurchschnittlich groß und lang!
Zur Erläuterung:
Dimension: Der Kunde plant 4 Teilprojekte Diese sind dort als Streams bezeichnet und werden uns dort in folgender Aufteilung, Teilnehmerzahl und Trainerbedarf begegnen:
Stream Teilnehmer Trainer Modul Schwerpunkt Modul wünschenswert
PM 3500 Ca.60 PM PP,PS,SD,MM
MM 2000 Ca.25 MM PP,PS,SD,PM
SD 200 Ca.5 SD PP,PS,PM,MM
FI / CO 600 Ca. 10 FI / CO PP,PS,SD,MM,PM
Die Zeitplanung sieht wie folgt aus:
Step 1:
Start ab September/Oktober 2016, Unterstützung bei allen Integrationstest sowie Erstellung der Schulungsunterlagen.
Step 2:
Schulung der Mitarbeiter ab April/Mai 2017 bis Golive Oktober 2017
Step 3:
Post Golive Betreuung geplant bis Q1 2018
Std.-Satz all in NRW max. 70,00 € unter Berücksichtigung der langfristigen Beauftragung
Sofort bis 01.09.2016 31.12.2017
+ Option
GR Duisburg
4985
Vertreten durch RC Sonsbeck
1 FTE eCommerce Department:
o C# 6, .NET-Framework 4.6, ASP.NET WinForms, WCF-Webservices, Visual Studio 2015, (Tortoise-)SVN, MS-Office 2016, ReSharper 10, Design-Pattern, MVP-Pattern, Async-Await-Pattern, MSSQL Management Studio, SQL, JavaScript, HTML5, CSS, Quality-Assurance-Experience
o English, German (optional)

1 FTE Newsletter & Campaign Marketing:
o MS-Office 2016, XML, JavaScript, HTML5, CSS, Quality-Assurance-Experience
o German (mandatory)

2 FTEs Sales & Finance Technologies:
o C# 6, .NET-Framework 4.6, WCF-Webservices, Visual Studio 2015, (Tortoise-)SVN, MS-Office 2016, ReSharper 10, Design-Pattern, Async-Await-Pattern, MSSQL Management Studio, SQL, Quality-Assurance-Experience, ASP.NET WinForms (optional)
o English, German (optional)

Einsatzdauer: ca. 3-4 Monate (plus Verlängerungsoption)
Sofort bis 01.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Göppingen
5067
Vertreten durch RC Alpen
EWSD engineer (m/w)

Technical support for the Nokia Siemens EWSD switch.

This person is integrated into the EWSD team and edited the operational platform processes (incident, fulfillment, availability)

- 10-15 year's good working knowledge of Siemens EWSD Systems
- Several years of Second Level experience in Siemens Products
- Willingness of call duties
- willingness to acquire new skills
- Strong English and German communication skills
-Team player characteristics
- High dimension of customer orientation
- Excellent network knowledge
- Independent troubleshooting

Permanent ca. 100.000,00 CHF 3Y
Sofort bis 01.07.2016 31.07.2019
Schweiz
5096
Vertreten durch RC Sonsbeck
Consultant (m/w),

der Erfahrung in der Installation und Programmierung von BizTalk hat.
Sofort bis 01.07.2016 31.08.2016
+ Option
GR Bielefeld
5101
Vertreten durch RC Sonsbeck
mehrere Senior Berater/Architekt (m/w) Standort Duisburg - 3 Tage vor Ort, 2 Tage remote; Asap-langfristig

Pos. 1.
completly technician;
Dynamic Workplace (DWP) Understandig
analysis of firewall/routing issues
troubleshooting connection issues
Create firewall rule sets CMO/FMO

deep knowlodge about:
- LAN/WAN infrastructure
- VRF
- Routing
- Firewall technologies in general
- Client/server communication (AD/DNS/DHCP/Fileservice/Print)
- MS OS/Office
- Troubleshooting connection issues
- network sniffer (wireshark)

Pos. 2.
knowledge about:
- Client/Server operating systems (Windows)
- Client Management Systems (SCCM)
- MS client communication (AD/DNS/DHCP/Fileservice/Print/SCCM/VPN)
- LAN/WAN infrastructure in general
- Virtualization (Citrix)
- Migration projects (>10000)

Skills:
- Language: German/Englisch
- Transformation experience
- Rollout experience
Sofort bis 01.07.2016 30.06.2017
+ Option
GR Duisburg
5104
Vertreten durch RC Sonsbeck
application support analyst requirement (m/w)

Job description:
o Delivery of effective and efficient day-to-day application support services to the Uniper Global Commodities Business
o Apply ITIL operations processes in day-to-day work contribute to their improvement
o Responsible for the maintenance and support of a specified business application portfolio
o Close cooperation with other teams (business and IT) during whole application lifecycle
o After suitable training join the 24x7 on call application support rotation

Skills:
o Higher education qualification or equivalent business/IS experience
o Extensive experience in system and/or application support role
o Relationship management skills to enable effective working relationships with other teams providing IT services to EGC
o Good communicator and motivator to international team and business
o Good planning and organising skills, ability to adjust and follow priorities even under high pressure

Softskills:
- Teamwork, Communication, Problem Solving,Flexibility, Drive and Motivation
Necessary language:
- english, german
Sofort bis 01.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Düsseldorf
5111
Vertreten durch RC Sonsbeck
Middleware Administrator (m/w)

Aufgaben:
- Systemadministration
- Oracle Datenbanken
- SLES Linux
- JBoss
Sofort bis 01.07.2016 30.09.2016
+ Option
GR Hannover
5091
Vertreten durch RC Sonsbeck
Bankfachlicher Prozessberater (m/w) Meldewesen

Aufgabenschreibung:
Das eigenentwickelte Kernbanksystem (HOST OS390) soll Daten an das System ABACUS/DaVinci (Standardsoftwarelösung für das Deutsche und Luxemburger bankenaufsichtsrechtliche Meldewesen) liefern.
Die dazu notwendigen Prozesse aus fachlicher und technischer Sicht müssen aufgesetzt und verifiziert werden.

Rolle:
Prozessberater, der sowohl Fachbereich- als Technik Mitarbeiter versteht und mit denen gemeinsam die Prozesse aufsetzt, um über die Schnittstellen zu befüllen.

Notwendige Kenntnisse:
- ABACUS/DaVinci
- Meldewesen (BASEL II/III)
- Prozessdefinition und Beschreibung
- Kernbanksysteme oder die Funktionsweise/Abläufe
- Schnittstellendefinition
Sofort bis 01.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Düsseldorf
5093
Vertreten durch RC Sonsbeck
SAP-IDM Projektleiter (m/w)

Projektdarstellung:
- Einführung von SAP-IDM für eine Versicherung

Aufgaben:
-Projektkoordination, Schnittstelle zwischen Versicherung und IT
-Mitarbeitersteuerung
-Begleitung der Go-Lives

Skillanforderung:
- Technisches Verständnis (wichtig für die Kommunikation mit den IT-Fachleuten)
Active Directory
Relationale Datenbanken
SAP Systeme
Scripting
Client- und Serverstrukturen

Prozessuales Verständnis:
- Technische Prozesse und Verfahren
- Betriebsprozesse

-Soft Skills: kommunikativ, autoaktiv, einfordernd, beharrlich, Mitarbeiter motivierend, adaptiv
Sofort bis 01.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Düsseldorf
5117
Vertreten durch RC Sonsbeck
Service Design Manager (m/w)

Projektziel (für ausgewählte Services):
- Überprüfung und Anpassung der Servicestruktur bzgl. Business und technischem Service ob die Abhängigkeiten korrekt beschrieben und dargestellt sind auf Basis des Service Design Frameworks des Kunden.
- Überprüfung ob die bereitgestellten Service Informationen (z.B. Servicebeschreibungen, KPI 19s, Bestellkatalogeinträge) vollständig und korrekt vorhanden sind auf Basis des Service Design Frameworks des Kunden.
- Prüfen ob die Business Services für das Business verständlich beschrieben wurden und das Business weiß, welche Leistungen im Preis enthalten ist.

Motivation:
Service Beschreibungen, KPI 19s und Service Katalog Informationen sind historisch gewachsen und passen zum Teil nicht zum Service Framework, wie aktuell beim Kunden definiert.
- Service Now als ITSM Tool wurde in 2016 implementiert. Vormals bekannte Service Informationen (Service offerings) wurden als Workaround übernommen und bedürfen einer Ausrichtung an den generischen Servicestrukturen bzgl. Business und technischen Services und dessen Beziehungen untereinander, um für alle ITSM Prozesse (z.B. Incident, Problem, Change Management) eine Service Orientierung zu erreichen. Unterstützung im Projekt
- Einbringen von Expertenwissen bzgl. Service Design Elementen und Servicekataloginformationen

Im Einzelnen fallen die folgenden Aufgaben an:
- Überprüfung des vom Kunden definierten Service Framework auf Best Pratice und falls notwendig Einbringen von Verbesserungsvorschlägen
- Durchführen des Reviews für ausgewählte Infrastruktur Services
- Feststellen der Abweichung/Lücken zum Framework
- Überarbeitung / Korrektur bestehender Service Informationen
- Erstellung / Nachdokumentation von fehlenden Service Informationen
Sofort bis 01.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Essen
5118
Vertreten durch RC Sonsbeck
Integrationsarchitekt (SOA) (m/w) der folgende Skills und Erfahrungen mitbringt:

- vollständige (d.h. beinhaltend Analyse, Design und Umsetzungsphasen) Begleitung einer SOA-Implementation basieren auf einer SOA-Produktsuite als Architekt
- praktische Kenntnisse von Tibco SOA-Produktsuite und einer anderen SOA-Produktsuite
- sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
- Fähigkeit, komplexe SOA-Konzepte unterschiedlich technisch-affinen Gruppen verständlich zu machen
- Konsens-orientierter Team-Player
- Deutsch und Englisch verhandlungsfähig
- mindestens 15 Jahre relevanter IT-Erfahrung, darunter mindestens 3 Jahre in SOA-Umfeld

Nach der initialen Anlaufphase wird es durchschnittlich 4 Tage pro Woche Präsenz vor Ort in den Räumlichkeiten vom Kunden in Neu-Isenburg erwartet, da das Projektteam vollständig vor Ort basiert ist (sprich: 20% remote möglich). Ansatz in Vollzeit wird für die Periode August - November 2016 geplant.

Genaue Aufgabenbeschreibung:
Für das gerade startende Projekt benötigen wir einen erfahrenen Integrationsarchitekten (SOA), der den Kunden mit seinem Fachwissen unterstützen wird. Zu seinen Aufgaben gehören dann:
- Review der abstrakten Integrationsarchitektur und evtl. Änderungsvorschläge anhand von gängigen Best Practices
Beratung und Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Integrationsarchitektur
o Definition der nächsten Schritte in dem Weiterentwicklungsplan
o Inhaltliche Unterstützung
- Unterstützung der Softwareauswahl für die oben abgebildete Integrationsschicht durch
o Vorschlag der Softwarelösungen / -pakete, die in die enge Auswahl gezogen werden sollten, basierend auf spezifischen Bedingungen (Volumina, Prozesscharakteristika etc.)
o Vorschläge zu den Auswahl- / Bewertungskriterien in dem Softwareauswahlprozess
o Unterstützung bei den Anforderungsdefinition
- Review und evtl. Änderungsvorschläge bez. bereits laufenden Projektkomponenten, wie:
o Stammdatenmanagement
o Kanonisches Datenmodell
Sofort bis 11.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Frankfurt
5112
Vertreten durch RC Sonsbeck
Senior ABAP Entwickler (m/w)

Im Rahmen des Konsolidierungsprojektes besteht die Aufgabe im Erstellen von DV-Konzepten und anschließender Realisierung dieser. Die fachl. Feinkonzeptionen werden vorgegeben.

Gewünschtes Profil:
- Know-how im Bereich von SAP Modul RM-CA. Belastbare Kenntnisse RM-CA. Mehrjährige Erfahrung im Umfeld vergleichbarer Projekte im Telko Umfeld
- zwingend: Kenntnisse aus früheren Einsätzen im Umfeld RM-CA.
- Mitarbeiter müssen belastbar sein, eigenverantwortlich agieren und frustrationstolerant sein.
- Mitarbeiter müssen offen in der Kommunikation sein, teamfähig und bereit sein, das eigene Know-how durch Austausch und Dokumentation zu teilen.
- Absolute Bereitschaft, sich in kundenspezifische Funktionalitäten kurzfristig einzuarbeiten.
- Kritisches Hinterfragen von Fachanforderungen und IT-Lösungen zur Erreichung eines hohen Abdeckungsgrades im SAP-Standard.

Gewünscht Skills: Realisierung und Customizing.
Spezielle Skills:
- ABAP Entwicklung
- Customizing im Umfeld SAP RMCA
- Kenntnisse mit ALE und EDI Schnittstellen
- Kenntnisse mit WebServices/SOA Schnittstellen
- Kenntnisse mit XML Schnittstellen
- Kenntnisse mit Oracle Datenbanken wäre wünschenswert
- Kenntnisse mit Massentransaktionen

Einsatz:
- Ca. 60% vor Ort an den Standorten Bonn, Münster und Darmstadt. Schwerpunkt des Einsatzes in Darmstadt und Bereitschaft an die anderen beiden Standorte zu reisen.
- Schaffen von Transparenz in Bereichen, wo Dokumentation fehlt und / oder fehlendes Know How vorliegt
- Übernahme von Arbeitspaketen in Projekten
01.07.2016 30.09.2016
GR Darmstadt
5116
Vertreten durch RC Sonsbeck
Java Entwickler (m/w)

Für die EDG wird der Web-Auftritt inklusive dem Customer Self Care Bereich für die Energiekunden und dem Sales Bereich erweitert. Die Erweiterungen betreffen alle Schichten: das Front-End (Content Management System/AEM6), die Java Middleware, die über APIs mit dem Front-End kommuniziert, und das Back-End System (SAP IS-U).

Die Entwicklung erfolgt in 3 Scrum-Teams, die jeweils sowohl die Front-End-, die Middleware- als auch die Back-End Entwicklungen abdecken. Mit dieser Anfrage wird Unterstützung im Bereich der Java Middleware/Integration gesucht, also ein Software Architekt mit weitreichenden Erfahrungen im Web- und Java-Umfeld. Es ist erforderlich, dass sowohl das Lösungsdesign, als auch die notwendigen Entwicklungen in der Technologie Java übernommen werden.

-Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
-hoher Qualitätsanspruch
-selbstständige Arbeitsweise
-hohes Engagement
-Professionell in Kommunikation und Auftreten
-teamfähig

- sehr erfahrener Java-Entwickler/Software-Architekt mit Know-How im Web-Umfeld
- umfangreiche technologische Kenntnisse in der REST-Serviceentwicklung mit Spring 4, Anbindung SAP System (Tooling: Eclipse, Maven, Tomcat, Jenkins, SAP Jco)
- Verständnis für gute/ wartbare (Software) - Architektur im Enterprise-Umfeld
- Professionell in Kommunikation & Auftreten
- Wünschenwert: energiewirtschaftliches KnowHow (SAP IS-U), agiles Vorgehen (Scrum)

Auslastung:
380 std. onsite
100 std. remote
01.07.2016 30.09.2016
+ Option
GR München
5089
Vertreten durch RC Sonsbeck
Host-Entwickler (m/w) für Versicherungskunden

Aufgabe:
DV Konzeption und Realisierung zu den geplanten Kranken-Themen mit Schwerpunkt auf Leistung und Bestand. Aufgaben: Absprachen mit dem Kranken Fachbereich, Mitarbeit bei DV Konzepten und Aufwandsschätzungen, Entwicklung von Services sowie Begleitung und Fehlerfixing im Rahmen des fachlichen Test, Abstimmung von fachlogischen und technischen Abhängigkeiten mit dem Fachbereich und innerhalb des technischen Realisierungsteams, Testdurchführung/-Betreuung bis nach Produktionseinführung inkl. Stabilisierungsphase, Dokumentation der erbrachten Leistung nach dem ZI-Prozessmodell und den im Projekt Kranken festgelegten Ergebnistypen sowie Know-how-Transfer (Dokumentation, Einarbeitung interner Mitarbeiter, Übergabeprotokoll). Die COBOL Programmierrichtlinien und besonderen Programmierkonventionen, die für die Realisierung im Bereich Kranken definiert sind, sind zu beachten.

Folgendes ist für diese Aufgaben erforderlich:
Kenntnisse über Krankenversicherungswesen,
Methoden und Verfahren:
Aufwandsschätzungen, strukturierte Analyse/Design, OS/390 (MVS) - Host Z/OS, TSO/ISPF, sehr gute COBOL-Kenntnisse, sehr gute DB2-Kenntnisse, SQL, MQ und CICS.

Von Vorteil sind Kenntnisse in:
SCLM, Tabex-Tabellensystem, Xpediter, JCL, SDF II, X4, JBoss, Tomcat, MS-SQL, Oracle, C#, optional: Microfocus COBOL, Oracle Forms, Harvest, Nexus und Subversion.

Des Weiteren sollten Sie mitbringen:
Eine schnelle Auffassungsgabe, sehr gute Reflexion von Anforderungen und Systemmöglichkeiten, Präzision in der techn. Ausführung, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Engagement.
01.07.2016 bis 01.08.2016 31.12.2016
+ Option
Rhein/Main
5095
Vertreten durch RC Sonsbeck
Rechenkernentwickler (m/w)

Skill:
- PL1
- Versicherungs-Mathematik oder Aktuar
- 3-4 nicht zu alte RK-Aufgaben nachweisen kann

Thema Rechnungszinssenkung
01.07.2016 bis 01.08.2016 31.12.2016
+ Option
Hamburg
5106
Vertreten durch RC Sonsbeck
Business Analyst ETRM (m/w)

You must be client-facing and delivery focussed with a strict attention to detail and ability to learn about new & changing systems & business areas. You will need to have an understanding of the full business analysis process with a hands on approach. It is ideal for the role if you have Experience working on a variety of projects e.g. Market Risk, ETRM (Energy Trading and Risk Management), Trading Systems Implementation.
Experience in the ETRM / Commodities IT industry (and more specifically knowledge of BA process surrounding ETRM trading software) is a benefit but is not essential provided that candidates can show in-depth understanding of business analysis process and experience on a variety of projects in the ETRM industry.
01.07.2016 31.12.2016
+ Option
GR Düsseldorf
5042
Vertreten durch RC Sonsbeck
Business Analyst (m/w) Verkaufsanwendungen

Ihre Aufgaben:
- Vertriebsorientierte Konzeption und Umsetzung von Anforderungen an IT-Lösungen
- Abstimmung der IT-Konzepte mit den Ansprechpartnern des Kunden und internen Abteilungen
- Erstellung von Fachfeinkonzepten auf Basis der bisher bestehenden Systeme
- Erstellung von Testfällen auf Basis der Fach- und IT-konzepte
- Eigenständige Testdurchführung, insbesondere Ad-hoc-Tests
- Einstellen von Fehlern und fachliche Klärung mit anderen Fachabteilungen
- Mitarbeit in Projekten zur Anpassung und Neueinführung der Beratungs- und Verkaufsanwendungen
- Verantwortung für die Koordination, Konzeption, Test und Umsetzungssteuerung der IT-Aufträge

Ihre Qualifikation:
- Sehr gute analytische und organisatorische Fähigkeiten
- Exzellente Kommunikationskompetenz
- Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht und verständlich darzustellen
- Souveräner Umgang mit Kunden und Konfliktfähigkeit
- Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Ihre Qualifikation:
- Fundierte Berufserfahrung aus einer Schnittstellenfunktion zwischen IT und Vertrieb/Vertriebsunterstützung ist wünschenswert
- Versicherungsfachwissen im Bereich Lebensversicherungen ist von Vorteil
01.07.2016 bis 01.10.2016 30.06.2017
GR Düsseldorf
5115
Vertreten durch RC Sonsbeck
Senior C++ Entwickler (m/w)

Aufgabenbeschreibung:
Senior C++ Entwickler zur SW Anpassung und Erweiterung von ITCS Modulen (speziell FIS) im ÖPNV Bereich

IT-Kenntnisse
C++
CORBA IDL
Production

Skills:
Java
Atlassian Jira
Open Source CVS
Production Engineering
Scrum
Apache Tapestry
Java Enterprise Edition (JEE / J2EE)
Hibernate
JUnit
Spring
Rail & Trans. Mgt: Public Transport Solutions
Subversion Tigris Open Source
Ubuntu Linux
C++ Standard Template Library
Qt Development Frameworks

Zusätzliche Skillanforderungen:
C++
Qt5
Java
Hibernate

Sprachen:
- Englisch fließend
- Deutsch fließend
04.07.2016 28.04.2017
+ Option
GR Duisburg
5113
Vertreten durch RC Sonsbeck
Entwickler (m/w) Jasper

Für das Projekt unseres Kunden im Automotive Bereich suchen wir einen Entwickler im Teilbereich Reporting.

Aufgabe:
Report-Entwicklung mit Jasper Reports.

Achtung:
- Muss sozialversicherungspflichtig angestellt sein
- Projektsprache ist deutsch.
04.07.2016 30.09.2016
+ Option
GR München
5114
Vertreten durch RC Sonsbeck
Anwendungsentwickler Host - DCF (m/w)

Arbeitspaketbeschreibung:
Unterstützung durch einen erfahrenen DCF-Programmierer mit eingehenden Kenntnissen in den Funktionen von Excel. Unterstützung bei der Analyse der erforderlichen Programmanpassungen, Programmierung des Druckoutputs und technischen Fehlerbehebung der Policen sowie Coaching der internen Mitarbeiter bei den sonstigen Tätigkeiten.

Technische Anforderung (Pflicht):
- sehr gute Erfahrung als DCF-Programmierer (IBM-Host)
- eingehende Kenntnisse in Excel
- sehr gute Erfahrung im Vergleichstest der Output-Dokumente mit Adobe Acrobat

Technische Anforderung (Wünschenswert):
- Gute Kenntnisse in der Bestandsführung "Leben" und den Geschäftsvorfällen

Fachliche Anforderung:
- Erfahrung beim Coaching von Mitarbeitern (Wissensvermittlung).
- Analytische Fertigkeiten bei der Analyse und Erarbeitung von Vorgaben für Programmanpassungen

Angebote bitte bis 27.06.2016 end-of-day
01.08.2016 30.11.2016
+ Option
Hamburg